Neuer Kirchenvorstand wurde am 1. Advent eingeführt