Kindertagesstätte Abenteuerland

Elternbrief vom 22.03.

 

Liebe Eltern,                                                                                                                                 

 

wir hoffen, es geht Ihnen und Ihren Kindern den Umständen entsprechend gut, obgleich uns alle diese schwere Situation vor neue Herausforderungen stellt. Diese Einschränkungen in unserem Leben werden uns noch eine ganze Zeit begleiten, da genau diese uns den nötigen Schutz bieten. In dieser Zeit bedeutet es, Liebgewonnenes und Gewohntes loszulassen und veränderte Formen des Miteinanders zu finden und zu leben. Kreativität ist gefragt, um dem Alltag eine neue Struktur zu geben. Vielleicht können Sie sich mit anderen KiTa- Familien austauschen (auch hier gibt es mit unseren modernen Medien verschiedene Möglichkeiten), welche Ideen für die Gestaltung der Freizeit in Frage kommen.

 

Unter dem Link https://www.Stmas.bayern.definden Sie die aktuellen Informationen rund um COVID-19 zur Kindertagesbetreuung. Diese werden ständig an die Neuerungen angepasst.

 

Die Kindertagesstätte (Krippe, Kindergarten und Hort) ist mit den MitarbeiterInnen besetzt und die ErzieherInnen stehen Ihnen bei aufkommenden Fragen sowohl zur Betreuung als auch bei pädagogischen Anliegen gerne zur Seite. Bitte scheuen Sie sich nicht, davon Gebrauch zu machen.

 

In der Gesundheitsversorgung und der Pflege besteht ab Montag, den 23.03.2020, die Berechtigung zur Notbetreuung schon dann, wenn nur ein Elternteil in diesen Bereichen tätig ist. Näheres können Sie dem Elternbrief des Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales unter dem obengenannten Link entnehmen.

 

Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf!

 

Ihr KiTa-Team Abenteuerland

 

Die Christusgemeinde ist der Träger der Kindertagesstätte Abenteuerland. Von der politischen Gemeinde und dem Freistaat Bayern werden wir hierbei partnerschaftlich unterstützt und gefördert.

Im Abenteuerland werden, unabhängig von Herkunft oder Religionszugehörigkeit,
unsere jüngsten Mitbürger bertreut. Dies bedeutet, dass 
sowohl evangelische und katholische Kinder, aber auch
religionslose oder Kinder mit anderer Religionszugehörigkeit
aufgenommen werden.
Unser Konzept basiert grundsätzlich auf christlich-biblische Werten
und wir feiern auch gemeinsam die traditionellen christlichen Feste.

Neues Gebäude

Im Frühjahr 2014 konnten wir in unseren Neubau einziehen.

Jetzt stehen zwei Kinderkrippen und drei Kindergarten-Gruppen
in hellen, modernen Räumen zur Verfügung.

Damit können wir Eltern ein umfangreiches Angebot
an Kinderbetreung für Neuenmarkt und Umgebung bieten.

2 Krippen-Gruppen für unter 3-jährige
3 Kindergarten-Gruppen für über 3-jährige
1 Hort-Gruppe in der Schule, Wirsbergerstraße 10

Kontakt:

Abenteuerland der Evangelisch-Lutherischen Christusgemeinde
Friedhofstraße 13
95339 Neuenmark

E-Mail: kita.neuenmarkt@elkb.de

Bitte nutzen Sie bei Bedarf diese direkten Rufnummern:

Wölckchen 09227-972780
Sternchen 09227-9409554
Sonnenschein 09227-9409552
Regenbogen 09227-9409553
Pusteblume   09227-9409556




 

 

 

Zentrale Rufnummer 09227-5401

Telefax 09227-972779

Leitung 09227-9409555