Sonntag, 11.04. um 9.30 Uhr mit Hermann Weiß